Veranstaltungen

Die Schwärmerei
für die Natur
kommt von der
Unbewohnbarkeit
der Städte.

Bertholt Brecht
(1898-1956)
dt. Dramatiker und Dichter

Baudenkmal "Alter Speicher"
     

Ehemals als dreigeschossiger Getreidespeicher mit Stellmacherei und Gesindekammern zum Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Massive Umfassungswände aus Naturstein und Ziegeln mit Zierelementen der Neoromantik umschließen die in klassischer Zimmermannskunst errichtete innere hölzerne Tragstruktur.
 

In den Jahren 2006 bis 2010 erfolgte mit den Mitteln der damaligen Gemeinde Marihn, der Denkmalpflege und des Landwirtschaftsministerium M-V, unter tatkräftiger Mithilfe der Marihner Bevölkerung, eine umfassende Sanierung des Bauwerks, welches infolge der Intensivtierhaltung in den 1950 bis 1970er Jahren stark geschädigt worden war.
 

alterspeicher

 

Heute beherbergt der Speicher neben der Freiwilligen Feuerwehr und dem Jugendbereich insbesondere in dem historischen Speicherraum zwei barrierefreie Festsäle bzw. Ausstellungsräume mit entsprechenden Versorgungsbereichen für jeweils bis zu 100 Personen, sowie einem umfangreichen Gemeindelager. 

  Unsere Räumlichkeiten sind hervorragend für private, gesellschaftliche und betriebliche Veranstaltungen geeignet. Für Mietanfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder schreiben uns eine E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dorfgemeinschaft Marihn * Cittaslow Marihn